Kinderhypnose und Kinderzahnheilkunde -

ein Kurs für Praktiker

Kursbeschreibung

Kinder in der Zahnarztpraxis sind laut, anstrengend, zeitraubend und ineffizient. Diesen Eindruck haben viele Kollegen und machen einen großen Bogen um die kleinen Patienten. Auf der anderen Seite gelten Kinder und Jugendliche als die Patienten von morgen und die Multiplikatoren, die den Patientenstamm verjüngen und vergrößern. Kinder kommen mehr oder weniger aufgeschlossen, und stellen sich ihrer Zahnbehandlung. Oft verläuft sie unauffällig und zügig, alles ist gut. Und dann kommt es: das Kind, das sich nicht von der Mutter löst, das Kind, das tobt, sich wehrt, schreit und weint. Und nun? Das Team und die Begleitperson sind ratlos, nichts geht mehr. Schnell ist guter Rat teuer und der Rest des Tages ist dahin. Was ist passiert? Wo ist der Kontakt verloren gegangen? Die Antwort gibt das Wissen um

Trance und Trancezustände. Die Hypnose, genauer die Kinderhypnose kann helfen, Kinder zu verstehen und zu lenken. Ich zeige an Bildern und Videos, woran Sie Trance erkennen, wie sie entsteht und wie sich die Techniken der hypnotischen Kommunikation verbal und nonverbal hocheffektiv einsetzen lassen.

Terminvereinbarung

Bahnhofstr. 7

86150 Augsburg

info@kinderzahnarzt-augsburg.de

Tel.: 08 21 / 44 84 77 0

Fax: 08 21 / 44 84 77 29

Anfahrt
©2018 Josefine Nagy, Augsburg